Christina Schröer
20. April 2017 | Total Lokal

Hagener Freiwilligenzentrale auf Berlin-Tour

Bilder
Die Freiwilligenzentrale traf in Berlin auf die Hagener CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf (Bildmitte, vorne). (Foto: Freiwilligenzentrale Hagen)

Die Freiwilligenzentrale traf in Berlin auf die Hagener CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf (Bildmitte, vorne). (Foto: Freiwilligenzentrale Hagen)

Hagen. „Es war hochspannend – diese intensiven Einblicke in das politische Leben der Hauptstadt hätten wir privat niemals erhalten“, das war die einhellige Meinung der Hagener Gruppe. Die Einladung der hiesigen Bundestagsabgeordneten Cemile Giousouf hatte es möglich gemacht.

Sie hatte sofort und gerne auf die Anfrage der Freiwilligenzentrale reagiert und den dort Engagierten eine Teilnahme an einer Informationsfahrt ermöglicht.
Zum viertägigen Programm gehörten – neben einem fantastischen Ausblick von der Kuppel des Reichstags – Einblicke in die Aufgaben von Bundestag und Bundesrat, aber auch Gespräche mit Bundestagsabgeordneten, die ihren normalen Arbeitstag beleuchteten.
Die Diskussion in der Dauerausstellung „Alltag Zwangsarbeit“ brachte ganz neue Aspekte der Zwangsarbeit im Dritten Reich ans Licht.
„In dieser Deutlichkeit und in diesem Umfang haben wir das Problem Zwangsarbeit noch nie gesehen“, so eine Teilnehmerin. Der Gang durch die authentischen tristen Baracken unterstrich das mulmige Gefühl.
Eine Stadtrundfahrt und eine Schifffahrt auf der Spree deckten den touristischen Aspekt des Ausflugs ab.



Weitere Nachrichten aus Hagen am Mittwoch
Konrad Willar ist Experte in Sachen Pumptracks. Der Augs­burger packt auch in Hagen selbst mit an. (Foto: Heiko Cordes)

„Bohne“ für Biker: Neues Freizeitgelände in Wehringhausen nimmt Formen an

16.08.2017
Hagen. (cs) Seit März wird zwischen Wehringhauser Straße und dem ersten Bauabschnitt der Bahnhofshinterfahrung an einem Freizeitareal getüftelt. Zum Namen „Bohne“ ist das Areal durch einen städtischen Mitarbeiter gekommen, der mit dem...
(Foto: SIHK)

Friedrich Merz kommt nach Hagen

16.08.2017
Hagen. Friedrich Merz, Vorsitzender des deutsch-amerikanischen Vereins Atlantikbrücke und Aufsichtsratschef für Deutschland beim weltweit größten Vermögensverwalter Blackrock, hält die Festansprache auf der 67. Jahresveranstaltung der...
Das Team des VfL Eintracht Hagen startet am Wochenende in die erste Runde des DHB-­Pokals. Zu Gast ist der SC DHfK Leipzig. Anpfiff ist am Samstag, 19. August, um 19.30 Uhr. Tagestickets gibt es ab 15 Euro. (Foto: Lara Zeitel)

Eintracht: Pflichtspiel-Auftakt gegen Leipzig im Pokal

16.08.2017
Hagen. (cs) Die Sommerpause ist vorbei und in Hagen startet die Pflichtspielsaison der Handballer des VfL Eintracht mit einem ganz besonderen Highlight: Im Rahmen der ersten Runde des DHB-Pokals 2018 ist am Samstag, 19. August, der SC...

The Beauty and the Kanzlerin

16.08.2017
Die Bundestagswahl ist nur noch sechs Wochen entfernt, jetzt ist auch die Kanzlerin in den Wahlkampf gestartet. Angela Merkel präsentierte sich in der SPD-Hochburg Dortmund, also ganz um die Ecke, ihren CDU-Parteifreunden.Fast...

Veranstaltungen in Hagen, 16. bis 19. August

16.08.2017
Mittwoch, 16. AugustHagener Muschelsalat, Enne­pepark Haspe: 20 Uhr, „Dekru – Die Schwerelosigkeit der Seele“ sowie „Les P’tits Bras – Der Duft von Sägemehl“Onikon Herdecke, Goethestr. 14: 20:00 Uhr, „A United Kingdom“, DramaSGV...

UNTERNEHMEN DER REGION