Norbert Fendler
18. März 2017 | Total Lokal

„Spot the Drop“ - Kleinkunst in Schwerte

Bilder
(Foto: Veranstalter)

(Foto: Veranstalter)

Schwerte. Ein ganz besonderer Kleinkunstabend erwartet das Publikum am Freitag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Rohrmeisterei im Rahmen der 61. Schwerter Kleinkunstwochen. Dem Kulturbüro im Kultur- und Weiterbildungsbetrieb der Stadt Schwerte ist es gelungen, das international renommierte Jonglage-Duo „Spot the Drop“ zu verpflichten.
Dahinter verbergen sich zwei Ausnahmekünstler, die an den Zirkusschulen in Bristol und Brüssel ausgebildet wurden und in ihrem Genre zur Spitzenklasse gehören. Hier treffen Artistik und circensische Höchstleistung auf subtilen Humor und teils kafkaeske Alltagssituationen. Detailverliebt choreographiert und minutiös getaktet, entsteht aus zunächst geballter Langeweile ein Beckett‘sches Theater des Absurden, in dem die Konflikte zwar alt, aber noch lange nicht gelöst sind.
Karten sind erhältlich in der Vorverkaufsstelle der VHS oder im Kulturbüro des KuWeBe unter Tel. 02304 / 104-812 oder -802 sowie per E-Mail an kulturbuero@kuwebe.de.



Weitere Nachrichten aus Schwerte
(Foto: Norbert Fendler)

130 Jahre Freude am Chorgesang in Schwerterheide

20.07.2017
Schwerterheide. 1837 wurde der der MGV Liedertafel Schwerterheide gegründet. Zu den Männern der ersten Stunde gehörten zahlreiche Mitarbeiter der Wilhelmshütte am Bahnhof. Damals traf man sich in der Gaststätte Schröder, dem heutigen...
Ulrich Walter (l.) gratuliert Nachfolger Helmut Bernhard zum Präsidentenamt. (Foto: Lions Club Schwerte)

Ulrich Walter ist neuer Schwerter Lions-Club-Präsident

19.07.2017
Schwerte. Helmut Bernhard, in Ruhestand getretener ehemaliger Geschäftsführer der Diakonie Mark Ruhr, ist neuer Präsident des Lions Club Schwerte/Ruhr. Er löst damit Ulrich Walter ab, der den Club im abgelaufenen Lionsjahr 2016/17...
Doris Barthelmey und Birgit Wippermann bieten einen Selbstverteidigungskurs an. (Foto: Gleichstellungsstelle Schwerte)

Für Mädchen und Frauen: Selbstbehauptung und Selbstverteidung

19.07.2017
Schwerte. Ein Schnupperkurs zum Thema Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen ab zwölf Jahren sowie Frauen findet am Samstag, 23. September, von 11 bis 15 Uhr in der Budo-Halle am Südwall 4 statt.„Gewalt gegen Frauen hat...
Auch in der Schwerter Verbraucherzentrale fand eine Infoaktion zum Thema Taschendiebstahl statt (v.l.) Seniorenberater Hans-Ulrich Majewski, Beratungsstellenleiterin Angelika Weischer, die Beraterinnen Margot Grulke und Petra Landwehr und Beratungsstellen-Mitarbeiter Christian Schwarzfischer. Heute sind die SeniorenberaterInnen auf mit einem Infostand auf dem Wochenmarkt präsent. (Foto: Norbert Fendler)

Schwerte: Infos gegen Taschendiebstahl

18.07.2017
Schwerte. Taschendiebstahl – immer ein Thema. Im Rahmen einer landesweiten Aufklärungsaktion der Polizei des Landes NRW führten auch die Seniorenberaterinnen und Seniorenberater des Kommissariats Prävention / Opferschutz der...

Schwerter VHS-Programm für das zweite Halbjahr ist da

18.07.2017
Schwerte. Das VHS-Programm für das zweite Halbjahr 2017 ist in dieser Woche erschienen. Es umfasst rund 200 Angebote, darunter etwa 50 neue Veranstaltungen. Wie VHS-Leiter Christian Vogel berichten konnte, schreitet die Vernetzung mit...