ITS-Marketing-Chef Thomas Schreiber (l.) freut sich über die kommende Zusammenarbeit mit Roland Wilms vom Sportartikelhersteller Uhlsport. Ab der Spielzeit 2017
/18 laufen die ITS-Kicker mit ihrem neuen Trikot auf. (Foto: privat)

Kreisliga kurios: Iserlohner Turnerschaft angelt sich eigenen Ausrüster

24.04.2017
Iserlohn. (Red./hc) Das ist wirklich ein Paukenschlag, den die Fußballer der Iserlohner Turnerschaft nun offiziell verkünden. Die Kicker aus der Kreisliga präsentieren einen namhaften Sportartikelhersteller als exklusiven Ausrüster....
Erst sorgen die altbekannten „Leather Brothers“ für reichlich Stimmung im Boni, dann tritt der „King“ mit seiner Band „Rock Kings Roll“ auf die Bühne. Mit etwas Glück können unsere Leser Freikarten gewinnen. (Foto: Friedhelm Kunze)

„Elvis meets Beat“ im Hasper Boni

24.04.2017
Hagen. (Red.) Wer noch nichts vor hat für das lange „Tanz-in-den-Mai-Wochenende“, dem ist vielleicht mit „Elvis meets Beat“ im Hasper Vereinshaus St. Bonifatius, Berliner Straße 110a, ein Konzerttipp gegeben.Am Samstag, 29. April, um...
[1/2] Keine Rutschgefahr: Wenn der Schwerter Matthias Sommer und seine Teamkollegen mit dem Bob den Eiskanal herunterfahren, dann sind sie richtig schnell unterwegs. Schließlich gehört das Quartett zu den schnellsten deutschen Teams und muss auch den internationalen Vergleich nicht scheuen. (Foto: Privat)

Von der Schwerter Tartanbahn in den Eiskanal 

24.04.2017
Schwerte. (hc) Es ist eine ungewöhnlich gewöhnliche Karriere, die Matthias Sommer da hingelegt hat. Als Leichtathlet nahm ihn ein Freund mit zum Bobsport und prompt stellte sich dort der Erfolg ein. Was allerdings ungewöhnlich ist,...
Jürgen Kitzig und Monika Köhler-Kitzig vom Awo-Ortsverein Emst-Eppenhausen-Remberg nehmen das älteste, aktive Awo-Mitglied, Ilse Vater, vor der Begegnungsstätte in die Mitte. (Foto: Awo)

Ilse Vater mit 99 Jahren ältestes Awo-Mitglied auf Emst

24.04.2017
Hagen. Die Begrifflichkeit der Altenstuben hat die Arbeiterwohlfahrt (Awo) bereits vor Jahren aus dem Programm genommen. Jedes Mitglied der Awo hat einen heimischen Ortsverein und ist dort zu den traditionellen, wöchentlichen...
[1/2] Im neuen Theaterstück haben die Jugendlichen der Theatergruppe des Filmriss-Kinos mit vielen kleinen persönlichen Problemen zu kämpfen. Am 19. und 20. Mai zeigen sie das Stück „Träum weiter!“. (Foto: Filmriss)

Gevelsberger Filmriss-Kino im Mai

24.04.2017
Gevelsberg. (Red.) Neben dem üblichen „Tagesgeschäft“ mit Filmen stehen im Gevelsberger Filmriss-Kino auch im Mai weitere Highlights im Programm. Die Gäste erwartet ein buntes Bühnenprogramm und eine Benefizausstellung.Guter...

Weitere Nachrichten aus Hagen
[1/2] Sie haben keine ruhige Kugel geschoben. Henrik Hitzemann (r.) vom Werkhof Hagen hatte die Teilnehmer eines Werkhof-Integrations- und „KompAS“-Kurses in den Ferien zum Boule-Spielen eingeladen. Auf der Anlage von Petanquesport Hagen wurden neue Kontakte geknüpft. (Foto: Andrea Schneider)

Die erste Ferienwoche in Hagen: Flüchtlinge und Franzosen sportlich unterwegs

21.04.2017
Hagen. (as/Red.) Auch die zweite Osterferienwoche machte sich in der Volmestadt bemerkbar – durch den eher moderaten Berufsverkehr und typische Freizeitaktivitäten mit internationalen Gästen.Lernen beim Boule-SpielEigentlich drücken...
Die beiden Gewinnergruppen des Plakatwettbewerbs aus der Kaufmannschule 2 durften ihren Entwurf zusammen mit der städtischen Beigeordneten Margarita Kaufmann  (Bildmitte) sowie Sabine Krink (r., Europe Direct) präsentieren. (Foto: Heiko Cordes)

Programm vorgestellt: Lebendiges Europa

21.04.2017
Hagen. (hc) Europa wieder ein positives Bild zu geben, das ist das Leitbild der diesjährigen Hagener Europawochen. „Lebendiges Europa“ haben die Verantwortlichen deshalb die ab den 1. Mai startenden Themenwochen betitelt.Unter der...
Das Team des Sozialen Küchenstudios freut sich am neuen Standort in Haspe auf vielfältige Begegnungen. (Foto: Hagen ist bunt)

Neuer Standort: Soziales Küchenstudio jetzt im ehemaligen Bürgeramt in Haspe

20.04.2017
Haspe. Am neuen Ort und mit neuen, erweiterten Öffnungszeiten präsentiert sich das Team des Sozialen Küchen­studios nun im ehemaligen Bürgeramt in Haspe, Hüttenplatz 67. Nach dem Umzug des mittlerweile 26-köpfigen Teams helfen die...
Die Freiwilligenzentrale traf in Berlin auf die Hagener CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf (Bildmitte, vorne). (Foto: Freiwilligenzentrale Hagen)

Hagener Freiwilligenzentrale auf Berlin-Tour

20.04.2017
Hagen. „Es war hochspannend – diese intensiven Einblicke in das politische Leben der Hauptstadt hätten wir privat niemals erhalten“, das war die einhellige Meinung der Hagener Gruppe. Die Einladung der hiesigen Bundestagsabgeordneten...
Klebrige Pollen verärgern im Frühling so manchen Autofahrer. Bei der Reinigung ist Vorsicht angesagt, damit der Lack keinen Schaden nimmt.
 (Foto: hillwoman2/iStock/Deutsches Lackinstitut/akz-o)

Wenn's im Frühling auf dem Auto klebrig wird ...

20.04.2017
Hagen. (akz-o) Im Frühling macht der einsetzende Pollenflug nicht nur empfindlichen Nasen zu schaffen. Auch der Autolackierung schmeckt das Erwachen der Pflanzen-, Insekten- und Vogelwelt gar nicht. Beim Parken unter Bäumen ist in...
Rita Weychert (2.v.l.) und Günter Blanck (2.v.r.) freuen sich auf die Veranstaltung am Freitag, wenn Helmut Besten, Horst Lappöhn und Peter Boenig mit ihrem Trio „Neue Anonyme Volksweisen“ ihre Lieder in der Artothek zum Besten geben. (Foto: Lara Zeitel)

Künstlerischer Austausch: Musiker-Trio spielt in der Hagener Artothek

20.04.2017
Hagen. (mel/lz) Kunst ansehen und ausleihen – das ist seit Anfang März in der Artothek in der Eppenhauser Straße 99 in Hagen möglich.Und nun haben sich die Gründer des Treffpunkts für Kunstinteressierte und Künstler eine weitere tolle...
„Jeder ist ein Künstler“, heißt es hier im Jungen Museum, wo Kinder zusammen mit Barbara Wolff Werke von Emil Schumacher bewerten und sich inspirieren lassen. (Foto: Emil Schumacher Museum Hagen)

„Jeder ist ein Künstler" im Jungen Museum Hagen

20.04.2017
Hagen. Das Projekt „Jeder ist ein Künstler“ des Jungen Museums ist kürzlich an den Start gegangen. Unterstützt vom Förderverein des Emil-Schumacher-Museums wird ermöglicht, dass Kinder das Kunstquartier spielerisch erkunden und die...
Die 23-jährige Doro ist nur 75 Zentimeter lang. Sie selbst kommt mit ihrem Kleinwuchs gut zurecht, wären da nicht die vielen anderen Menschen, die sich über sie lustig machen. (Foto: Anna Linne)

Kleinwüchsig, aber oho - Doro bittet um Toleranz

20.04.2017
Hagen. (anna) Das Schicksal hat es nicht immer gut gemeint mit der 23-jährigen Doro aus Wehringhausen, doch sie hat sich inzwischen mit ihrer Behinderung arrangiert. Denn Doro ist kleinwüchsig, sie misst gerademal 75 Zentimeter und...
„Zeit nehmen – Umdenken – Abschalten“ heißt das neue Umweltbuch, das in Hagen erhältlich ist. (Foto: Stadt Hagen)

Umwelt-Malbuch aus Hagen für Kinder

20.04.2017
Hagen. Das neue Lehrmalbuch zum Thema „Energie sparen: Zeit nehmen – Umdenken – Abschalten“ vermittelt Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter spielerisch, was Energie ist, wie man ­Energie spart und so die Umwelt schont.Die Mal-...
Marder sehen Motorräume oft als ideales Versteck an. (Foto: HDI)

Im Frühling wird gebissen: Marder im Motorraum

19.04.2017
Hagen. (Red.) Gestern lief das Auto noch ohne Probleme, heute hat der Motor Zündaussetzer. Ein Blick unter die Motorhaube zeigt dann schnell das typische Schadenszenario, das Marder gerne hinterlassen: Angebissene Schläuche,...
Shopping macht den meisten Menschen Spaß – aber was macht Kunden wirklich zufrieden? (Foto: Erwin Lorenzen/pixelio.de)

Was die Kunden beim Einkauf schätzen

19.04.2017
Hagen. (Red.) Guter Service fängt schon weit vor dem Kauf an: 85 Prozent der Deutschen legen großen Wert auf persönliche Beratung, wenn sie größere Anschaffungen planen – zum Beispiel Möbel, Computer oder Elektrogeräte mit Preisen von...
Die Sauerländer Wirtshausmusikanten stellen ihre neue CD „Hopfen und Malz“ am Samstag, 22. April, ab 14 Uhr live im Freilichtmuseum vor. (Foto: Wirtshausmusikanten)

Live im Freilichtmuseum: Sauerländer Wirtshausmusikanten präsentieren neue CD

19.04.2017
Hagen. Die „Sauerländer Wirtshausmusikanten“ – das sind vier Musiker aus dem Märkischen Sauerland, die urwüchsige, traditionelle bayerische Blasmusik mit Flügelhorn, Basstrompete, Akkordeon und Tuba in ihre westfälische Heimat...
Antonia Jozic ist Kulturrucksackbeauftragte in Herdecke und stellt das Programm für das Jahr 2017 vor dem Kulturhaus in der Goethestraße vor. (Foto: Stadt Herdecke)

Herdecker Kulturrucksack mit tollen Workshops gepackt 

19.04.2017
Herdecke. „Kultur macht Spaß“ ist das Motto, mit dem Herdeckes Kulturrucksackbeauftrage Antonia Jozic wirbt. Denn auch für das Jahr 2017 hat Herdecke wieder den Kulturrucksack mit vielen tollen Workshops gepackt. Die Angebote richten...
Anna Meier und Sohn Hendrik ärgern sich über die vielen uneinsichtigen Hundebesitzer, die ihre Vierbeiner auf dem Spielplatz ihre „Geschäfte“ erledigen lassen. (Foto: Anna Linne)

Hundekot am Kinderschuh: Ein Spielplatz ist kein Klo

19.04.2017
Hagen. (anna) Mütter mit kleinen Kindern lieben es, wenn sich ein Spielplatz in unmittelbarer Nähe ihres Wohnorts befindet. Denn die Kleinen müssen raus, auch wenn das Wetter nicht so toll ist. So freut sich auch die 31-jährige Mutter...

Woher nehmen?

19.04.2017
In wenigen Wochen – genauer: am Muttertag, 14. Mai – sind Millionen NRW-Bürger und -Bürgerinnen aufgerufen, über den neuen Landtag abzustimmen. Mit ihrer Erststimme schicken die Stimmberechtigten einen Direktkandidaten nach...
Weitere Nachrichten aus Iserlohn
Weitere Nachrichten aus Ennepe-Ruhr
Weitere Nachrichten aus Schwerte